Mittwoch, 26. Februar 2014

High Heels

Letzt im Baumarkt (direkt nach der Arbeit) fragte mich ein kleines Mädchen bewundernd, ob ich tatsächlich mit Klackerschuhen da bin. Mhhhm, bin ich!  Und ich habe das eine oder andere Paar davon und hab die auch ziemlich lieb ;)

Pinterest sei Dank hatte ich in diesem Zusammenhang eine prima Idee für die Dachschräge hier in meinem begehbaren Schrank.


Ab zu ikea, und für unter € 12 vier Bygel Stangen gekauft und mit Hilfe von Wasserwage, Bohrer, Dübeln und Schrauben an die Wand.



Schick und praktisch!

http://www.heim-elich.blogspot.de/p/uber.html


Sonntag, 23. Februar 2014

Plastik macht schicker

Ikea sieht vor, dass man an die Unterseite der Hängeschränke eine Leiste montiert, die die Schraubverbinder verdeckt. In der Küche habe ich das auch gemacht (siehe z.b. hier). Im HWR fand ich das etwas übertrieben. Aber so sah es irgendwie doof aus.


Also habe ich im Baumarkt Plastikkappen gekauft und mit der Küchenschere passend gemacht.


Kleiner aber feiner Unterschied.


Leider erst hinterher festgestellt: die beste Auswahl bei den Kappen hat Hornbach, da hätte ich mir das Kürzen sparen können...

http://www.heim-elich.blogspot.de/p/uber.html


Mittwoch, 19. Februar 2014

Deko HWR Regal


Neu: ein Körbchen von das Depot und eine Kunstpflanze mit Topf von ikea - künstlich war wohl eine gute Wahl, denn erstens habe ich schwarze Daumen, zweitens steht das Teil ziemlich weit oben und drittens habe ich am Wochenende eine Pflanze (die ich eigentlich verschenken wollte) im HWR stehen lassen während der Trockner lief und musste leider auf die unangenehme Art feststellen, dass sich das nicht verträgt...


http://www.heim-elich.blogspot.de/p/uber.html


Sonntag, 16. Februar 2014

Update Arbeitsplatte HWR

Das Bein an meiner Arbeitsplatte im HWR war leider etwas wackelig...

Ich dachte eine neue Halterung die ich im Baumarkt entdeckt habe würde helfen. Um die passende Einschlagmutter (M10) zu finden habe ich 4 Baumärkte besucht. Bei mir führt das zu guter Laune ;)


Damit er nicht über die Kante rausragt habe ich alles angehalten, markiert und dann die Eisensäge angesetzt.



Dann alles angebaut und: sah doof aus, weil der Halter total sichtbar war und es war sogar noch wackeliger :(

Brainstorming
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.

Okay, dann eben ein anderer Halter!

Idee:


Gesägt:


Verschraubt:


Anmalen und dann Anbauen - weil genau da in der Wand die Elektrik lang läuft habe ich diesmal statt Dübeln und Schrauben "Kleben statt Bohren" benutzt. Oben ist die Stütze mit der Platte verschraubt und das alte Bein hielt alles auf der richtigen Höhe so lange der Kleber trocknete.


Total praktisch, jetzt muss ich auch mit dem Staubsauger nicht mehr so aufpassen...


http://www.heim-elich.blogspot.de/p/uber.html


Sonntag, 2. Februar 2014

DIY Flur Teppich für € 7,00

Dieses Bild von flor hatte ich schon lange gepinnt und gedacht ich finde vielleicht mal passende Teppichfliesen oder so. Stand aber auch nicht so weit oben auf meine To Do Liste.


Als ich dann letzt mal wieder bei den Schweden war habe ich die hier entdeckt:


Das ist die Borris Fußmatte für nur € 0,69. Ich habe erst mal nur eine mit genommen um zu schauen wie sie sich schneiden lassen. Das ging ganz einfach mit der Küchenschere.


Die Farbe passte auch gut. Also habe ich am nächsten Tag noch 9 mehr gekauft und ebenfalls zurecht geschnitten.

Dann habe ich im Flur gepuzzelt und dann mit Panzerband für stabile Verbindungen gesorgt.



Damit das Klebeband nicht so auffällt habe ich es von oben an der Naht mit Edding angemalt.


Und fertig.





Nicht schlecht für nur € 6,90 und hilft auch schön dabei, Dreck am Eingang zu halten.

http://www.heim-elich.blogspot.de/p/uber.html


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...