Samstag, 26. Mai 2012

Mittwoch, 9. Mai 2012

vorübergehendes

Vorübergehende Deko im Wohnzimmer (von meiner Überraschungsparty, so wie im Fernsehen, das Licht geht an und lauter liebe Menschen rufen "Überraschung" - DANKE noch mal)



Die Pfützen im "Garten" wenigstens eigeebnet (da haben sich die Mücke zu wohl gefühlt)



Im extrem provisorischen Gästezimmer, gibt es jetzt die Möglichkeit die des Nachts dauer leuchtende Straßenlaterne etwas zu dimmen. Hier hängt jetzt erstmals die alte Klemmjalousie aus der Küche in meiner ersten Wohnung.


Und dann habe ich endlich diesen Anblick der ein beim Gang ins Schlafzimmer begrüßte fürs Erste "gemildert".



Dank der Klemm-Stange aus der Dusche im Gästebad und einem alten Schlafzimmervorhang sieht es jetzt so aus:



Meine Statistiken haben mir heute übrigens verraten, dass noch jemandem mein Stern-Spiegel gefiel - Samantha aus Sydney hat ihm auf Ihrem blog "black velvet chair" einen eigenen Eintrag gewidmet *freu*.
.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...