Montag, 30. April 2012

"Neue" Sessel

Sie sind fertig, aber natürlich gibt es keine Nachher-Bilder ohne eine Schritt für Schritt Beschreibung ;)

Vorher:


Step 1: alles mit reichlich Febreeze einsprühen


Step 2: alte Füße mit Gewaltanwendung entfernen


Step 3: neue Füße lasieren


dann die Leser abstimmen lassen welche Füße es sein sollen und die Gewinner montieren


Step 4: die alten Polster entfernen


und die alten Bezüge abziehen (= reichlich Tackernadeln mit nem Schraubendreher und ner Zange entfernen)




Diese aufgelösten Schumstoffreste waren die Pest, ich musste den ganzen Boden von Hand davon befreien und die Rutscher unter den Füßen austauschen, weil sie völlig verklebt davon waren...

Step 5: Rückenpolster kürzen (Schaumstoff schneidet man am Besten mit einem Brotmesser!)


Step 6: Unterbezüge anbringen die den Schaumstoff an Ort und Stelle halten (immer schön großzügig mit dem Elektrotacker)





Step 7: Neue Bezüge. Dafür habe ich den Stoff falschherum auf die Sessel gelegt, hin und her probiert bis es passte, alles mit Stecknadeln fixiert und dann genäht.



Dann den Bezug auf rechts gedreht, übergezogen und wiederum großzügig festgetackert


Noch mal das vorher Bild (versuche ja immer die "Scroll-Finger" meiner lieben Leser zu schonen):


Und der finale Step 8: Nachher Fotos





Hier noch eine Nahaufnahme vom Stoff (Möbelstoff von e-bay, € 11,40 mit Versand für 4 Laufmeter...)

.


Sonntag, 29. April 2012

Übergangs-Lampenschirm



Die Lampe (mit eingebautem Touch-Dimmer) finde ich immer noch toll, leider geht sie in dem 35qm Wohn-Esszimmer irgendwie optisch für mein Empfinden etwas verloren, also habe ich sie etwas "verstärkt":

Gerüst bauen, weiß lackieren damit das Holz nicht so durchscheint, Überzieher nähen (aus Resten vom Gardinenstoff) und drüber und mit doppelseitigem Klebeband befestigen:





Dann zwei super billige (vermutlich weil super häßliche - ebay...) Lampenschirme zerlegen und mit der Heißklebepistole in den Lampenschirm kleben:



Lampe durch abschrauben der äußeren Gläser "aufnahmebreit machen" und den neuen Lampenschirm anbringen:



Und nachher (und noch mal vorher um die Scroll-Arbeit zu minimieren):




Fazit: Finde das ich recht hatte, dass die Lampe mehr visuelles Gewicht brauchte, habe aber inzwischen eine neue Idee gefunden die mich extremst reizt und zwar hier... Bis ich dazu komme finde ich meinen € 10,00 (€ 6,00 für die Holzleisten und € 4,00 für die Lampenschirme - Lack, Leim, Stoffreste & Klebeband lagen hier rum) Übergangsschirm wunderbest.

PS: Morgen oder Übermorgen sollte ich Neuigkeiten hierzu einstellen können...
.



Mittwoch, 25. April 2012

Gewinnerbeine

Die Umfrage zu den Beinen für die e-bay Sessel ist beendet und ich freue mich mitzuteilen, dass ich mich der Mehrheit (5 zu 2) anschließe:


Danke an alle die mitgemacht haben!
.

Donnerstag, 19. April 2012

Wohnzimmer - überfälliges Update und Umfrage

Irgendwie habe ich es hier nie gepostet, aber so wie in diesem Post sieht das Wohnzimmer schon lange nicht mehr aus.

Zunächst verschwand das Ecksofa und es war ziemlich leer, es folgten e-bay-Schnäppchen-Sessel&Hocker und eine Sofaspende (Danke Schwesterherz!). Das Sofa bekam neue Füße (ikea Fundgrube & Lasur):



Ebenso die Sessel (ebay und Lasur)


Jetzt sieht es so aus:





Und jetzt die Umfrage: Welche Füße gefallen Euch besser an den Sesseln (die anderen kommen dann ans Sofa und an den Hocker)...

Auf den Bildern oben sind schon beide Varianten dran, hier zur Sicherheit noch ein Vergleichsbild:


Links die geraden, rechts die konischen - also?

Sesselfüße

Ich habe auch schon eine Meinung, aber ich bin gespannt was ihr sagt!

Wer hier schon ein paar Posts gelesen hat, wird nicht überrascht sein, dass die Möbel nicht so bleiben sollen... Die Sessel bekommen noch graue Überzüge (der Stoff liegt hier schon) und sollen den "Überhang" verlieren und das Sofa und der Hocker sollen weiße Hussen bekommen (leider bekommt mein Händler den Stoff im Moment nicht, ich warte also geduldig...)

Und noch was neues, was hier überhaupt nicht rein passt, aber auch irgendwie keinen eigenen Post rechtfertigt: mehr Rosa für die Küche:


Butlers, € 2,99.
.



Donnerstag, 12. April 2012

shopping in Holland

Das Osterwochenende konnte ich in Holland genießen. Neben lieben Freunden und gutem Essen gab es auch shopping. Hier die Erfolge:

1. Ich wohne in einem Neubau, meine Türen bleiben also von ganz alleine offen, aber der war einfach so süß... Ich hatte Glück und musst mich nicht durchringen, sondern habe ihn geschenkt bekommen, er heißt Albert ;)


2. Endlich mal wieder was mit Sternen... (€ 2,99)


3. Ein Bild aus Frankreich aus Holland (€ 2,99) - ich habe noch keine Ahnung wo es hin soll, aber mir gefielen die Farben und es war einfach so günstig


4. Pink für die Küche (5 Messer für € 0,99, 2 mal 6 Löffel je € 0,79)


Nachdem ich im November das letzte mal meine Statistiken gezeigt habe, ist es mal wieder Zeit für ein "WOW - Danke"

.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...